Ich fange an, die Stunden zu zählen..

..wieso? Naja, es sind ja nur noch knapp 47Stunden, bis mein Flugzeug abhebt. Wobei das Abenteuer ja eigentlich schon anfängt, wenn ich um 15.40Uhr am Hauptbahnhof Wolfsburg den Zug nach Frankfurt betrete.

Zugfahrt abenteuerlich? Oh ja. Riesentrolley, Laptoptasche und noch irgendein Handgepäckstück. Ob das so easy zu händeln sein wird...? Und dann noch umsteigen am Frankfurter (Riesen)Hauptbahnhof, um zum Flughafen zu fahren. Und mich dann da auch noch allein zurecht finden!..Das wird hart. Aber so ist das (L)eben :D

 

Gastgeschenke habe ich seit heute auch endlich alle zusammen. Bilderbuch für den Kleinsten, Badezusatz für die Mädels und 'n Buch(+ eine Tragetasche) über Wolfsburg auf english für die Gasteltern.

 

Jetzt muss ich nur noch packen. Alles Wichtige, was ich hier nicht mehr brauche (Reisetagebuch, Unterlagen, Winterstiefel liegen schon seit mehreren Tagen im Koffer. Heute ging's ans Eingemacht. Morgen abend soll der Koffer soweit fertig sein.. I'll try my very best. Or better: I HAVE to do my very best.

 

Die nächsten Blogeinträge werdet ihr dann wohl unter der Rubrik "finally in New Zealand" finden, so glaube ich ;)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0